Workshop für Spielleute

Samstag, 06.11., 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag 07.11., 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr inkl. Abschlusskonzert
Veranstaltungsort ist die Festhalle Jork

Workshopinhalt

  • Arbeit am Klang des Orchesters durch ausgewählte Stücke
  • Einblicke in die Probenarbeit
  • Gemeinschaft durch Musik erleben
  • Methoden zur Arbeit an Intonation
  • Anregung der Fantasie zur Erarbeitung / Weiterentwicklung des eigenen musikalischen Ausdrucks

Dozent Patrik Wirth:

  • Dirigent, Arrangeur & Komponist
  • Inhaber Musikverlag „Musica Piccola“
  • Musiklehrer

Anmeldungen erfolgen per Mail an Fachwart.Musik(at)kmv-stade.de
Anmeldeschluss ist der 29.10.2021

Teilnahmegebühren:
30 Euro für Mitglieder des Kreisverbandes bzw. NMV, 40 Euro für Nicht-Mitglieder

Der Workshop wird mit Mitteln des Landschaftsverbandes Stade gefördert.


Warum Gorillas tolle Musiker wären…

…denn sie wissen, welche Technik man anwendet, um in seine Kraft zu zu kommen. Einfache, effektive Tools um den Unterricht effektiver und entspannter zu gestalten

31. Oktober 2021 / 9:30 Uhr / Stadeum Stade, Schwingesaal

Bild von PublicDomainPictures auf Pixabay

Inhalte

  • Was passiert im Gehirn, wenn dein Schüler trotz Üben sein Können nicht abrufen kann?
  • Was tun bei Lampenfieber und Auftrittsstress?
  • Notfallübungen vor dem Auftritt.
  • Wie erkenne ich den Emotionszustand meines Schülers? Was ist dann zu tun?
  • Wie lernt der Schüler am besten? 
  • Gut durch den Unterrichtsalltag – Anti-Stress Übungen für Musiklehrer *innen
  • Ressourcenzeichnen 

Anmeldungen an Fachwart.Musik(at)kmv-stade.de
Anmeldeschluss ist der 23.10.2021

Dieser Workshop wird durch das Förderprogramm ehrenWERT der Klosterkammer Hannover gefördert.