Kulturpreis für Ute Ropers

Im letztem Jahr haben wir auf Grund von Corona den Kulturpreis der Kreismusikvereinigung nicht vergeben. Am 28. April war es jetzt aber wieder soweit, wenn auch in einer etwas anderen Art. Da auch in diesem Jahr die Delegiertentagung nochmals Online stattfinden sollte, haben wir die Preisträgerin auf einer Probe überrascht. Die KMV Fachleiterin Jugend Hannah Treisch, selber Mitglied im Spielmannszug Ahlerstedt hatte dafür gesorgt, das einige Gäste bei der Übergabe anwesend waren.

1981 ist sie in den Spielmannszug Ahlerstedt eingetreten. Mit nur 19 Jahren übernahm sie 1992 die Leitung der Musikabteilung im MTV Ahlerstedt. Dieses macht sie bis heute. Auch durften wir mit ihrer Hilfe mehrere D-Lehrgänge in der dortigen Grundschule durchführen.

Als Dank für ihren Einsatz für die Musik in Ahlerstedt, aber auch darüber hinaus, haben wir sie mit dem Kulturpreis der Kreismusikvereinigung Stade ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.